JubiläumMitarbeitereventGalaKonzeption
Musikalische Zeitreise durch die Popgeschichte
Live-Show mit großartigen Musikern und Sängern in Baden-Baden

Musikalische Zeitreise durch die Pop-Geschichte in Baden-Baden bei Karlsruhe mit Eventtechnik von PINK Event Service

Fotos: Janik und Emmerich Frey, Jürgen Schurr und PINK Event Service

 

SIMPLY THE BEST!

Die neue Eventlocation "Gospelhouse" in Baden-Baden stand im Januar im Zeichen der Popmusikgeschichte. Exklusiv erlebten 500 Gäste die Premiere einer Live-Show, die die Ikonen der Rock-, Pop- und Jazzmusik aufleben lies. In einer beeindruckenden Darbietung performten phantastische Sängerinnen und Sänger Songs von den 1920er Jahren bis heute - von Cabaret bis Pharrall Williams, von Ray Charles bis Beyonce, von den Beatles bis zu Michael Jackson.

Eine Band rund um den Karlsruher Cubaner Gitarristen Dany Labana und acht Sängerinnen und Sänger, in wechselnden Rollen und Auftritten, sorgten für den nötigen Groove, eine explosive Stimmung und für Stimmen, die ziemlich nahe an den Originalen waren, Verwechslungen nicht ausgeschlossen. Höhepunkt war der gefeierte Auftritt eines Originals: Dynelle Rhodes von The Weather Girls.

Die Show war umrahmt von einer 270 Grad Videoprojektion mit passenden Styles, Visuals und Filmeinspielern, mit Live-Bild und Videomapping durch vier starke Projektoren. Eine Sandmalerin ergänzte das Künstler-Setup. Gemeinsam mit einem Radiosprecher, der wie als Erzähler im Ohrensessel durch die Zeitreise und damit durch die musikalische, politische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Geschichte des 20. Jahrhunderts führte, setzte die Sandmalerin Akzente und sorgte für einen visuellen Rahmen.

///

Dieses Showkonzept können Sie buchen. Gerne passen wir die Show auf Ihre Veranstaltung, Ihren Rahmen und Ihre Anforderungen und Wünsche an. Ideal für Ihre Jubiläumsgala, für Weihnachtsfeiern, Abendevents bei Kongressen oder als Show für Kunden.

Interesse? Rufen Sie uns an:

07240 600873

#Showkonzept #Show #Eventkonzept #MusikalischeZeitreise #TimeShow #Veranstaltungstechnik #Eventagentur